Flugplatz Lajes, Azoren

Base Aérea das Lajes, Base Aérea Nº 4, BA4

Historische Anflugkarten

Nur zur geschichtlichen Information, nicht zur Navigation oder zum Fliegen verwenden!
KoordinatenN384551 W0270535 (WGS84) Google Maps

Location Indicator: LPLA

1950er Jahre

Karte Range-Anflug Landebahn 16 Flugplatz Lajes, Portugal 1951
Range-Anflug Landebahn 16 (November 1951)
(Quelle: US DoD)
Karte Range-Anflug Landebahn 34 Flugplatz Lajes, Portugal 1951
Range-Anflug Landebahn 34 (November 1951)
(Quelle: US DoD)
Karte Flugplatz Lajes, Portugal 1951
Flugplatzkarte (November 1951)
Es gibt drei Startbahnen: 03/21 mit 1722 m x 46 m (5650 Fuß x 150 Fuß), 11/29 mit 1911 m x 46 m (6270 Fuß x 150 Fuß), 16/34 mit 3246 m x 61 m (10650 Fuß x 200 Fuß).
(Quelle: US DoD)

1960er Jahre

NDB-Anflug 16 Flugplatz Lajes, Azoren, 1960
NDB-Anflug Landebahn 16 (Oktober 1960)
Jetzt sind zwei Landebahnen ausgewiesen - 16/34: Länge 3170 m, Breite 91 m, ungewöhnlich breit (10400 Fuß x 300 Fuß). Piste 11/29 mit einer Länge von 1751 m und Breite von 46 m (5745 Fuß x 150 Fuß) dient nur noch für Notfälle. Bahn 03/21 ist geschlossen.
(Quelle: US DoD)
Karte NDB-Anflug Landebahn 34 Flugplatz Lajes, Portugal 1960
NDB-Anflug Landebahn 34 (Oktober 1960)
(Quelle: US DoD)
VOR-Anflug 16 Flugplatz Lajes, Portugal 1960
VOR-Anflug Landebahn 16 (Oktober 1960)
Wie zahlreiche andere von der US Air Force genutzte Flugplätze hatte auch Lajes für wenige Jahre ein VOR-Funkfeuer.
(Quelle: US DoD)
Karte NDB-ILS-Anflug Landebahn 16 Flugplatz Lajes, Azoren, Portugal 1966
NDB/ILS-Anflug Landebahn 16 (Mai 1966)
Nun ist auch die Piste 11/29 geschlossen. Die Bahn 16/34 ist jetzt mit einer Länge von 3292 m (10800 Fuß) dargestellt.
(Quelle: US DoD)
Karte VOR-ILS-Anflug Landebahn 16 Lajes, Azoren, 1966
VOR/ILS-Anflug Landebahn 16 (Mai 1966)
(Quelle: US DoD)
Karte TACAN-1-Anflug Flugplatz Lajes, Portugal 1966
TACAN-1-Anflug (Mai 1966)
(Quelle: US DoD)
Karte TACAN-2-Anflug Flughafen Lajes, 1966
TACAN-2-Anflug (Mai 1966)
(Quelle: US DoD)
Karte TACAN-ILS-Anflug Landebahn 16 Flugplatz Lajes, Azoren, 1966
TACAN/ILS-Anflug Landebahn 16 (Mai 1966)
(Quelle: US DoD)

Quelle für alle Karten, sofern nicht anders gekennzeichnet: US Department of Defense (US DoD)

Index zu den Objekten auf den Karten

Flugplätze:

  • Lajes / Lagens / Lages

Funkfeuer:

  • Lages Range "GP", NDB "DK"
  • Lajes Locator "GP", VOR "LM", TACAN "LAJ", ILS "DK", Middle Marker

Flugsicherung:

  • Lages Radio, Lajes Approach Control, Lajes Tower

Bert (mil-airfields.de, konbriefing.com)
Gefällt Dir diese Seite?

Dann freue ich mich, wenn Du hilfst, mehr Besucher auf die Seite zu bringen. Das würde mir sehr bei meinen anderen Projekten helfen ...
  • Poste die Seite auf sozialen Medien
  • Poste die Seite in Foren
  • Setze Links auf diese Seite, z.B. in Wikipedia.
Super, danke! 👍

Empfohlen

Bildquellen sind auf der jeweiligen Zielseite angegeben, klicke auf die Vorschau um sie zu öffnen.

Navigation

Historische Anflugkarten - Portugal

Historische Anflugkarten und Flugplatzkarten

Start

mil-airfields.de bei Facebook
Diese Website verwendet Cookies
Weitere Informationen: Datenschutz
Impressum